Angeln in Peine

Forum des FV Peine-Ilsede und Umgebung e.V.

Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Berichte -> Eisangeln am 29.01.06
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Eisangeln am 29.01.06
BeitragVerfasst am: 07.02.2006, 21:01 Antworten mit Zitat
Bastian Wandt
Administrator
Administrator
 
Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 757
Wohnort: Peine




So, wie schon angekündigt waren Martin und ich dieses Jahr das erste Mal Eisangeln. Wir hatten uns einige Tagen vorher schon Ruten gebaut und das Gerät fertig gemacht, sowie eine Testsession am Schwanensee hinter uns. Jetzt konnte es also richtig losgehen, auf zum Eixer an den fangträchtigsten Stellen Vertikalangeln. Leider waren wir nicht die einzigen, die wussten dass das Eis mit seinen 18cm tragfähig war. Hunderte von Schlittschuhfahrern und Spaziergängern bevölkerten unsere Angelstellen. Aber das soll uns nicht aufhalten, wer weiß wie lange es noch so schön kalt bleibt; also jetzt oder nie. Mit unserem nicht besonders geländetauglichen, aber auf dem Eis doch sehr praktischem, Eisangelmobil machten wir uns auf den Weg zu den Hotspots.



Nun kam der spannendste Teil... Löcherhacken. Bevor wir überhaupt damit anfangen konnten wurden wir von mehreren Horden Spaziergängern gradezu belagert. Aber das soll uns nicht abhalten, denn heute wird geangelt. Da wir nur unsere Messungen vom Schwanensee kannten, haben wir mit der gebotenen Vorsicht gehackt, was doch ziemlich zeitintensiv war und noch mehr Neugierige anlockte.



Nach der ersten Messung stellte sich dann heraus, dass das Eis mit 18cm mehr als ausreichend dick war. Das war doch schon eine große Erleichterung und so konnten wir ohne große Sorge das zweite Loch hacken.



Allerdings hätte wir nicht erwartet, dass das Eis seine Abneigung gegen unsere Misshandlungen doch sehr lautstark kundtut. Nach mehreren Knacken und Rissen waren auch wieder einige Passanten verschwunden und wir hatten einigermaßen Ruhe. Smilie Ich erinnerte mich dann an meine werstoffkundlichen Kenntnisse: Risse und Unebenheiten stabiliseren das Gefüge... Naja, so ganz wohl war mir bei der Sache anfangs auch nicht, aber man gewöhnt sich dran und da müssen wir jetzt durch.



Wenn man bedenkt, dass sowas nur durch mein Körpergewicht kommt und einen schönen Riss um meinen Hocker bildete... ach egal, nicht drüber nachdenken dann passiert auch nichts. Lachen
Nun gings zum gemütlichen Teil über, abwarten und Tee trinken.



So ganz gemütlich war es aber auch nicht, da wir ständig unter Beobachtung standen. Nach 2 Stunden Erfolglosigkeit entschlossen wir uns dann die Stelle zu wechseln, was aber auch nicht mehr belohnt wurde.
Also haben wir den ganzen Tag ein bisschen vor uns hin gefroren und dumme Fragen beantwortet. Gegen 17:00 Uhr haben wir dann unser Lager abgebrochen und uns frierend auf den Heimweg gemacht.

Insgesamt war es ein sehr lustiger und unterhaltsamer Tag und das Wichtigste nicht zu vergessen... wir waren Eisangeln! Nächstes Jahr gehts wieder los, dann aber an einen weniger bekannten Teich.

_________________
Man muß gegen den Strom schwimmen um an die Quelle zu gelangen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 08.02.2006, 10:13 Antworten mit Zitat
Gregor
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 19.07.2004
Beiträge: 1439
Wohnort: Vechelde




Hallo Ihr beiden tapferen Eisangler,

schöner Bericht, schöne Bilder - weiter so! Dickes LOB.

Auch wenn ihr nix am Haken hattet, scheint's euch doch viel Spaß gemacht zu haben Sehr glücklich Sehr glücklich

Respekt.


Grüße
Gregor

_________________
''A fishing rod is a stick with a worm at one end and a fool at the other''.
Samuel Johnson. (1709–1784)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 08.02.2006, 19:02 Antworten mit Zitat
Fischer
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 03.04.2005
Beiträge: 135
Wohnort: Stederdorf




Euer Eisangelmobil ist wirklich gut gelungen. Das solltet ihr patentieren lassen. Lachen

Toller Bericht!
Niels
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 09.02.2006, 00:34 Antworten mit Zitat
Alexander
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 688
Wohnort: Lahstedt




ein grosster respekt euch beiden so mitten in der befökerung estmal nen schönes loch zu hacken weiter so


hoffe es hat euch spass gemacht
schöner bericht weiter so Sehr böse
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eisangeln am 29.01.06
Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Berichte
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de