Angeln in Peine

Forum des FV Peine-Ilsede und Umgebung e.V.

Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Berichte -> Schlachter Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 15.06.2005, 15:28 Antworten mit Zitat
Barschangler
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 18.04.2005
Beiträge: 383
Wohnort: Langenselbold/Peine




JUp, habe früher aktiv in der Jugendgruppe gefischt, jetzt darf ich ja leider net mehr!

_________________
Gruß
Benjamin


-----------------------------------------------------------
Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 15.06.2005, 16:01 Antworten mit Zitat
Gregor
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 19.07.2004
Beiträge: 1439
Wohnort: Vechelde




Honk hat Folgendes geschrieben:
Wo ich mich gleich mit einer Frage anschließen möchte. Hat denn schon mal jemand an einem Wettkampffischen (auch Vereinsintern) teilgenommen?


Hab' bis vor ein paar Jahren aktives Wettkampffischen betrieben - u.a. beim ASV Wendeburg, ASV Vechelde und beim DAV in Schönebeck) Elbe und Saale). Leider hat's nur bis zur Bezirksebene und zweimal zum Vereinsmeister gereicht (hab nicht genug trainieren können - da hat's mit der Zeit gehapert).
Mittlerweile hab ich aber keine Lust mehr - frühes Aufsteh'n auf'm Sonntag, kilometerfressen zu den Veranstaltungsorten und Säckeweise Futter verbraten ist einfach nicht mehr drin.
Erfahrungen lassen sich ja immer noch gut verwerten. Und ab und zu geh' ich ja nochmal zum Stippen. Die gefangenen Fische - Rotaugen, Brassen etc. werden im Backofen und in der Pfanne verwertet. Ab und an fällt mir leider einer aus dem Kescher - komisch...
Leider ist es so, dass ein zurückgesetzter Fisch meist den ganzen Schwarm mitnimmt, so das "vielfischen" nicht drin ist. Aber Spaß machts trotzdem (vielleicht gerade deswegen...).

_________________
''A fishing rod is a stick with a worm at one end and a fool at the other''.
Samuel Johnson. (1709–1784)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 16.06.2005, 14:08 Antworten mit Zitat
Martin
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 01.08.2004
Beiträge: 562
Wohnort: Peine




Um noch mal kurz die C&R Diskussion zu bereichern, Basti und ich haben heute morgen vor den Augen dreier im Dienst befindlicher Polizisten einen 60er Karpfen "versehendlich beim abhaken wieder ins Wasser springen lassen". Nachdem der Polizist ihn begutachtet hatte, Petri gewünscht hatte und den Karpfen für "ordendlich" befunden hat, fragte er, ob wir ihn mitnehmen oder zurücksetzen wollen. Wir sagten, wir wollen ihn zurücksetzen, da der Fisch er grinste kurz, meinte "na dann" und ging wieder mit seinen Kollegen Kaffee trinken.
(Die einzelheiten des Ansitzes und des Besuches eines Teils der Niedersächsischen Polizeihundestaffel am Teich in einem Bericht, dem Basti bald nachreichen wollte)


Zuletzt bearbeitet von Martin am 17.06.2005, 14:23, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Trout fishing is more like sex. It's physical all right, but it isn't necessarily competitive
and to describe it as a sport seems inadequate.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 16.06.2005, 15:23 Antworten mit Zitat
Honk
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 07.04.2005
Beiträge: 224
Wohnort: Vöhrum




Und da soll noch einer sagen, unsere Polizei wäre schlecht. Wir brauchen mehr von solchen Gesetzeshütern. Ich hätte den beiden den Kaffee wahrscheinlich sogar spendiert. Winken

Aber Euch beiden einen Glühstrumpf zum Karpfen. Sehr glücklich

_________________
"Du bist also auf diesem kleinen Planeten gelandet und hast mich nicht mal angerufen?" - "Tut mir leid, Kumpel, ging nicht anders. Ich musste 'ne Galaxis am Laufen halten."
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 16.06.2005, 19:20 Antworten mit Zitat
Alexander
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 688
Wohnort: Lahstedt




glückwunsch zu dem karpfen

und ein lob an die polizisten Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 16.06.2005, 20:47 Antworten mit Zitat
Bastian Wandt
Administrator
Administrator
 
Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 757
Wohnort: Peine




Zitat:

Ich hätte den beiden den Kaffee wahrscheinlich sogar spendiert

Davon hatten die mehr als genug dabei. Lachen Bericht kommt noch.

_________________
Man muß gegen den Strom schwimmen um an die Quelle zu gelangen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 17.06.2005, 10:37 Antworten mit Zitat
Gregor
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 19.07.2004
Beiträge: 1439
Wohnort: Vechelde




C+R: Wenn im Hochlaich stehende Fische grundsätzlich zurückgesetzt werden sollen - dann sind sie eben im Hochlaich ... Winken
Man kann sie ja schlecht aufschneiden - oder ?
Die Beweislast liegt doch (mangels Beweisen) beim Kontrolleur ... also Auf den Arm nehmen Auf den Arm nehmen Auf den Arm nehmen

_________________
''A fishing rod is a stick with a worm at one end and a fool at the other''.
Samuel Johnson. (1709–1784)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 17.06.2005, 14:49 Antworten mit Zitat
Bastian Wandt
Administrator
Administrator
 
Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 757
Wohnort: Peine




Gute Idee. Mr. Green
Der 60er Brassen hatte auch noch Laichausschlag, dann laichen die Karpfen auch noch und die Hechte sowieso...

_________________
Man muß gegen den Strom schwimmen um an die Quelle zu gelangen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 17.06.2005, 15:12 Antworten mit Zitat
Martin
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 01.08.2004
Beiträge: 562
Wohnort: Peine




Die laichen ohnehin meist das ganze Jahr Sehr glücklich ...
Es wird dann gelaicht, wenn der Angler verkündet: Es hat gelaicht zu werden!!
[insider/on]Sollten die Karpfen allerdings so drauf sein wie die Eixer Enten würde es mich nicht wundern, wenn sie tatsächlich das ganze Jahr lang laichen Winken [insider/off].

_________________
Trout fishing is more like sex. It's physical all right, but it isn't necessarily competitive
and to describe it as a sport seems inadequate.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 23.05.2006, 19:35 Antworten mit Zitat
Gregor
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 19.07.2004
Beiträge: 1439
Wohnort: Vechelde




tagchen nochmal,

habe gerade eine Mail von einem mir unbekannten 'Sportsfreund' erhalten
(der hat mich nach Spinnködern - u.a. Fl-Lure - gefragt):


''Na da kann man doch nur sagen: congratulation.
War in Norwegen / auf Langeland im Belt etc. NIX und wieder NIX. Na ja, vielleicht hab ichs mit den Schlingeln auch einfach nich drauf. mir auch egal. Für mich gibts nur noch eines:HOCHSEEANGELN, und das in Norwegen. das geilte überhaupt. und dann nur mit Pilker . Jede halbe stunde mehrere kapitale ins boot geholt mit gaff. hauptsächlich nur Dorsch!!! Was gibts leckeres. U.A. war ein kapital 112 cm . das ist schon was. und dann gleich filetiert und ubends auf dem tisch. nach hause genommen haben wir eine volle 400 Liter gefriertruhe. Freu und schmeck gut!!! Meine Erfahrungen, aber freut mich von dir zu hören.''

getze grüßt
ein sprachloser Gregor Geschockt

_________________
''A fishing rod is a stick with a worm at one end and a fool at the other''.
Samuel Johnson. (1709–1784)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 23.05.2006, 19:39 Antworten mit Zitat
Bastian Wandt
Administrator
Administrator
 
Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 757
Wohnort: Peine




Tja, genau deswegen gibts jetzt Ausfuhrbestimmungen in Norwegen, die ich auch vollkommen gerechtfertigt finde. Warum müssen alle Leute es übertreiben wenn ihnen mal was schönes angeboten wird Traurig

_________________
Man muß gegen den Strom schwimmen um an die Quelle zu gelangen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 24.05.2006, 20:19 Antworten mit Zitat
Gregor
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 19.07.2004
Beiträge: 1439
Wohnort: Vechelde




... und weiter gehts:

''Mußt bedenken, in 2 Jahren 1x son Trip eine Woche, das ganze zu dritt
und die Truhe war voll, ... ne nicht mit Luft oder Anglerpech, sondern NUR FILETS,( DORSCH ) abgepackt mit 4-6 Stück die Tüten. Da macht das Pilken Spass.
Gruß und petri heil''

... mache ... ...

immer noch sprachlos ...
Gregor

... fangt Ihr auch soviel ?
Oder war'n die Sportsfreunde im Blutrausch?

_________________
''A fishing rod is a stick with a worm at one end and a fool at the other''.
Samuel Johnson. (1709–1784)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 24.05.2006, 23:58 Antworten mit Zitat
Bastian Wandt
Administrator
Administrator
 
Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 757
Wohnort: Peine




Zitat:

Mußt bedenken, in 2 Jahren 1x son Trip eine Woche, das ganze zu dritt

...sagen sich ungefähr 10000 deutsche Angler. Macht dann ungefähr 14 Angler pro Tag. Jeder davon fängt seine 400L Truhe voller Filets. Macht 5480L Truhe voller Filet am Tag. Alles nur mal so ganz grob durchgerechnet... Mit den Augen rollen
Aber ich finde auch die Norweger sollten endlich mal was dagegen tun, dass man wieder so viel fängt wie "früher". Find ich unmöglich so gute Fanggründe so verkommen zu lassen.
Wer Ironie findet darf sie behalten. Neutral

_________________
Man muß gegen den Strom schwimmen um an die Quelle zu gelangen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Schlachter
Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Berichte
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 3 von 3  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de