Angeln in Peine

Forum des FV Peine-Ilsede und Umgebung e.V.

Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Berichte -> Nachtansitz Eixersee17.08.-18.08.2007
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Nachtansitz Eixersee17.08.-18.08.2007
BeitragVerfasst am: 18.08.2007, 13:18 Antworten mit Zitat
Masterkennie
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.07.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Hohenhameln




Zuerst muss ich mich mal ein wenig über die Angelsperre auslassen. Nervt mich echt, dass am Eixer bei entsprechenden Bedingungen erst ab 19Uhr geangelt werden darf Ausrufezeichen Fast genauso ätzend ist es, morgens schon um neun die Ruten wieder raus nehmen zu müssen. Meines Erachtens sollte das Angeln im Sommer schon ab 17- oder 18Uhr erlaubt sein Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ich war im Urlaub in der südlichen Pfalz. Dort wird an dem Badesee wo wir geurlaubt haben den ganzen Tag geangelt (jedoch nicht rund um den See sondern nur an zwei Seiten) und weder die Schwimmer und Badenden, noch die Angler haben sich je über gegenseitiges Tun beschwert (Ich fahre seit sechs Jahren dort in Urlaub und kenne die Angler sehr gut).

Naja wie dem auch sei. Der Tag fing an sich sehr nett an. Nachdem Benjamin und ich den See erst per Blinker, Wobbler und Spinner unsicher machten, ging es gegen 20:30Uhr daran mein Zeug auszupacken und mich für die Nacht vorzubereiten.

Zuerst war natürlich die Behausung dran:


Die Ruten auf Tauwurm waren kaum draußen (ca. 21:00), kam auch schon der erste Run. Relativ wenig Schnur genommen, dennoch --> Ich habs versemmelt.

Bis etwa 3Uhr morgens hatten mein Dad und ich zusammen etwa zehn Runs z.T. mit heftigem Schnurnehmen, aber nichts, rein gar nix konnte erfolgreich gehakt werden. Wir zweifelten schon an uns selbst. Wir haben zusammen gut zehn Runs samt Anschlag erfolglos reingeholt.

Dann endlich gegen 3Uhr, ich war grad dabei mich für die Liege vorzubereiten, da gings ab. Aber so richtig. Bis ich an meiner Rute angekommen war, waren bereits gut 50m Schnur abgezogen. Hin zur Rute, Anschlag und erfolgreich gehakt - ENDLICH. Das Ergebnis dieses Runs --> Aal 70cm ca. 700Gr. Nach dieser Aktion war dann für den Rest der Nacht ruhe und ich konnte mich beruhigt auf die Liege pflanzen.



Verblüffend: Der Aal hat den Haken im vordersten Bereich des Mauls genommen. Üblicherweise haben die Aale den Haken beim Anschlag bereits bis in den Darm verfrachtet. Das könnte bedeuten, dass die Aale hier momentan sehr vorsichtig zu Werke gehen was nach meiner bisherigen Erfahrung eigentlich völlig untypisch ist.

Gegen kurz nach Drei am Morgen darf man dann auch mal etwas Müde aussehen denke ich:


Und zwischendurch gab es immer wieder die Möglichkeit etwas zu basteln, fachzusimpeln oder einfach nur Zeit um Schnüre zu enttüddeln Sehr glücklich Sehr glücklich



Zuletzt bearbeitet von Masterkennie am 19.08.2007, 20:25, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 18.08.2007, 15:58 Antworten mit Zitat
Phil
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 28.05.2007
Beiträge: 332
Wohnort: Hamburg




is doch nit schlecht!
komisch die bisse!
bei uns piep das zwei mal dann is ruhe, wenn man anhaut voll inhalliert...

gut ich probiers heute nacht auch mal auf aal!

mfg

_________________
DER FISCH MUSS RAUS
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 20.08.2007, 14:15 Antworten mit Zitat
terrandi
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 242
Wohnort: Ilsede




Hi,
das gleiche in Handorf 2, ganz vorsichtige Bisse. Allerdings haben wir mit sehr kurzen Liftmontagen gefischt. Wir haben beide Bisse verwertet und beide ganz sauber im Oberkiefer. Haken ist ein 8er Gama-Weißfischhaken an 16er Geflechtschnur. Hbae gute Erfahrung mit der Montage.
Grüße, Andi

_________________
...auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 20.08.2007, 21:33 Antworten mit Zitat
Masterkennie
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.07.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Hohenhameln




Erläutere doch bitte mal deine Liftmontage, hab da jetzt nicht so richtig den Durchblick Sehr glücklich
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 21.08.2007, 12:14 Antworten mit Zitat
terrandi
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 242
Wohnort: Ilsede




Hi,
Gern, ganz einfache Kiste:
Auf die Haupschnur einen Kritallwaggler3-5g, vorgebleit. Der Restauftrieb wird mit einem oder zwei kleinen Schroten nahe am Haken aufgehoben, die Monatage ist sogar ganz leicht überbleit. Je nach Beißlaune kann der Haken bis auf 5cm zum Haken geschoben werden. Den Stopper ein paar cm tiefer als die Wassertiefe einstellen. Ich verwende dabei selbstgebundene Gamas in 8, und zwar den weiten Weißfischhaken mit einem Widerhaken. Ich verwende gern halbe Tauwürmer, die ich zur Hälfte aufziehe. Wichtig ist, dass er schön gestreckt beibt und kein Knäuel bildet. Sein Ende kann sich schön frei bewegen.
Nach dem Auswurf legt sich die Pose logischerweise auf die Seite, da das Blei aufliegt. Rute ablegen und mit nem Monkey oder Staniol spannen, bis die Pose korrrekt steht. Sobald ein Fisch das Blei anhebt stellt sich die Pose schräg. Bei den Aalen mußt du aber wrten bis irgendeine Art von Zug aufkommt, sonst gehts ins Lehre. Bei halben Tauwürmen gehts manchmall recht fix, bei ganzen kann es schon mal ein paar Minuten dauern.
Grüße, andi

_________________
...auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 21.08.2007, 16:07 Antworten mit Zitat
Phil
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 28.05.2007
Beiträge: 332
Wohnort: Hamburg




das hier war einer der beiden aale!
am 18ten war ich auch los!



63cm das gute stück....!

Greetz phil

_________________
DER FISCH MUSS RAUS
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 22.08.2007, 11:48 Antworten mit Zitat
Alexander
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 688
Wohnort: Lahstedt




moin
schöner bericht un klasse fotos ihr deiden nachtangler
macht immer spass schöne berichte zu lesen Sehr glücklich
petri

gruss
alex
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 22.08.2007, 15:32 Antworten mit Zitat
Stadti
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 04.01.2005
Beiträge: 1173
Wohnort: Hannover




Jo...kommt immer wieder Freude auf!! Lasst es krachen!!

Grüße Stadti

P.S.: Habe bald Urlaub, dann gehts nochmal los...

_________________
Ich hab so'n Aufkleber auf der Kiepe: "Essen-Schlafen-Fischen gehen"...das passt !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 22.08.2007, 15:45 Antworten mit Zitat
Phil
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 28.05.2007
Beiträge: 332
Wohnort: Hamburg




hey stadi warum biste in icq nie on??
hab dich auf der weißen liste Winken

_________________
DER FISCH MUSS RAUS
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 23.08.2007, 16:24 Antworten mit Zitat
Stadti
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 04.01.2005
Beiträge: 1173
Wohnort: Hannover




Jaaa...sorry sorry....ich hab mein Passwort verlegt...bin jetzt online...schick nochmal den request...

Grüße Stadti

_________________
Ich hab so'n Aufkleber auf der Kiepe: "Essen-Schlafen-Fischen gehen"...das passt !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 27.08.2007, 13:01 Antworten mit Zitat
Phil
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 28.05.2007
Beiträge: 332
Wohnort: Hamburg




mach ich

_________________
DER FISCH MUSS RAUS
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 02.09.2007, 00:29 Antworten mit Zitat
Masterkennie
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.07.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Hohenhameln




Stadti hat Folgendes geschrieben:
Jaaa...sorry sorry....ich hab mein Passwort verlegt...bin jetzt online...schick nochmal den request...

Das hab ich übrigens auch getan, nur hast dus offensichtlich noch net gesehen Sehr glücklich Nimm mich auch ma in deine Liste auf!

An den Rest der Angelwilligen: Ich plane noch mal am zweiten Septemberwochenende einen ausgedehnten Nachtansitz. Wo weis ich noch net jenachdem wies Wetter ist (das Zelt muss ja auch ans Wasser passen *g*). Falls jemand Interesse hat... schreibt ne PN Ausrufezeichen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
Nachtansitz Eixersee17.08.-18.08.2007
Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Berichte
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de