Angeln in Peine

Forum des FV Peine-Ilsede und Umgebung e.V.

Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Gewässer -> Erfolg für die Fische im Fuhsedüker und das Ökosystem Fuhse
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Erfolg für die Fische im Fuhsedüker und das Ökosystem Fuhse
BeitragVerfasst am: 30.03.2011, 22:08 Antworten mit Zitat
Eisvogel
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 06.11.2007
Beiträge: 135
Wohnort: Womerdohamsan




Ich war es leid mitanzusehen wie jährlich ein Grossteil der Fische im Fusedüker verendet ohne etwas tun zu dürfen, so wandte ich mich an das Wasserschifffahtsamt:

Am Fuhsedüker am Peiner Hafen versammeln sich bei Winterhochwasser, in den beiden Bypass-Röhren tausende von heimischen Fischen, weil dort die Strömung nicht so stark ist.

Bei fallendem Wasserstand sind sie in dort gefangen und es gibt kein entkommen, für die hohe Anzahl wird schnell der Sauerstoff zu knapp, wie derzeit wieder in den Becken an der
B65 zu beobachten ist. Ein Grossteil des Bestandes der Fuhse überwintert hier. Steigen die Temperaturen weiter müssen einige hunderte von Brassen, Rotfedern , Barschen, Gründlingen, Aland, Karpfen, und Hecht, dem gefährdetem Aal und der wieder eingebürgerten Bachforelle verenden und gehen mitsamt des zu erwartendem Nachwuchses dem Ökosystem verloren.

Die an der Oberfläche zu sehenden Fische sind nur ein Bruchteil des tatsächlichen Bestandes.


Ein Durchbruch in den talseitigen Spundwänden von 20 x30cm unterhalb der Wasserlinie würde das alljährliche Drama beenden.


Der örtliche Fischereiverein hat bereits mehrfach beim Eigentümer, (Wasserschifffahrtsgesellschaft), auf dieses Problem hingewiesen,
hat aber keine Handhabe.

Die Fische einfach abfischen und in die Fuhse umsetzen, wie teils früher gehandhabt, darf jedoch niemand mehr.

Dort besteht keinerlei Fischereirecht. Es drohen Strafen wegen Fischwilderei.


Ich bitte sie hiermit etwas zu tun


Ich denke doch das der §1 des Tierschutzgesetzes hierzu ausreicht



"Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schaden zufügen"

mit freundlichen Grüssen

xxxx xxxxx

Hier die erfolgversprechende Antwort:

Sehr geehrter Herr xxxxx,



zuständigkeitshalber habe ich Ihre eMail erhalten. Die Situation der heimischen Fischpopulation am Fuhsedüker ist mir bekannt. Wie Sie richtig darstellen ist der Wasseraustausch bei geringen Abflüssen nicht gegeben. Nach dem Winter, Phasen geringer Aktivität, verlassen die Fische meist den Fuhsedüker, der gerne als Rückzug- und Schutzbereich angenommen wird. Aufgrund der geringen Niederschläge in den vergangen sechs Wochen ist der Wasserstand außergewöhnlich stark gefallen und die Fische konnten den Düker noch nicht verlassen. Dieser Zustand tritt jedoch selten ein. Bereits in der 16. Kalenderwoche haben meine Mitarbeiter Frischwasser in die beiden betroffenen Züge des Dükers gepumpt.



Auch ich habe ein Interesse, dass dieser Zustand abgestellt wird und werde nach Rücksprache mit meiner vorgesetzten Dienststelle, dem Wasser und Schifffahrtsamt Braunschweig, eine wirtschaftlich vertretbare, konstruktive Änderung im Auslaufbereich herbeiführen.



Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.



Mit freundlichem Gruß
Im Auftrag

xxxx xxxx


_________________
...alle Dog is Angeldog,
net alle Dog san Fischdog.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 31.03.2011, 08:29 Antworten mit Zitat
DarkEminenz
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 07.11.2008
Beiträge: 488
Wohnort: Perle Niedersachsens




Das Problem kannte ich noch gar nicht!

Ich hoffe, da findet sich bald eine Lösung!

Topeinsatz von Dir!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 01.04.2011, 08:48 Antworten mit Zitat
terrandi
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 242
Wohnort: Ilsede




Aber so was von Daumen hoch!!!
Hoffentlich fruchtet das.
Erfreute Grüße, andi

_________________
...auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 02.04.2011, 13:22 Antworten mit Zitat
DarkEminenz
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 07.11.2008
Beiträge: 488
Wohnort: Perle Niedersachsens




Sach mal 16. Kalendarwoche ist doch aber erst vom 18-24.04 2011!
Ist das schon ne Lösung aus 2010?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 03.04.2011, 11:09 Antworten mit Zitat
Eisvogel
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 06.11.2007
Beiträge: 135
Wohnort: Womerdohamsan




Scheint ein Tippfehler zu sein, bin nicht näher darauf eingegangen.
Aber auf jeden Fall hat der Gute Mann, Wort gehalten, sofort in kürzester Zeit reagiert und durch beide Röhren fließt nun Wasser.

Ausserdem wird über das anbringen einer "Fischklappe" nachgedacht.

_________________
...alle Dog is Angeldog,
net alle Dog san Fischdog.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 03.04.2011, 11:29 Antworten mit Zitat
Mlkfischer
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 07.10.2010
Beiträge: 110
Wohnort: Sophiental




Das ist sehr schön zu hören.
Ich denke das haben wir alle deinem Einsatz zu verdanken Eisvogel. Danke
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 03.04.2011, 12:06 Antworten mit Zitat
DarkEminenz
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 07.11.2008
Beiträge: 488
Wohnort: Perle Niedersachsens




Eisvogel hat Folgendes geschrieben:
Scheint ein Tippfehler zu sein, bin nicht näher darauf eingegangen.
Aber auf jeden Fall hat der Gute Mann, Wort gehalten, sofort in kürzester Zeit reagiert und durch beide Röhren fließt nun Wasser.

Ausserdem wird über das anbringen einer "Fischklappe" nachgedacht.


Hab mir das gestern mal angeschaut!

Nochmal, toller Einsatz! *Daumen*
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 13.04.2011, 12:41 Antworten mit Zitat
Eisvogel
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 06.11.2007
Beiträge: 135
Wohnort: Womerdohamsan




... nicht zuviel des Lobes, warten wir mal ob nun auch die dauerhafte Lösung

"Einbau einer Fischklappe" durchgesetzt wird.

....ich bleibe auf jeden Fall dran.

_________________
...alle Dog is Angeldog,
net alle Dog san Fischdog.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 13.04.2011, 14:28 Antworten mit Zitat
DarkEminenz
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 07.11.2008
Beiträge: 488
Wohnort: Perle Niedersachsens




Der *Daumen* bezog sich auch auf dein Engagement!

Alles andere bleibt abzuwarten!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 15.04.2011, 07:47 Antworten mit Zitat
Eisvogel
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 06.11.2007
Beiträge: 135
Wohnort: Womerdohamsan




Ja, das weis ich. Verlegen

Doch ich kann erst zufrieden sein, wenn eine Dauerlösung geschaffen ist.

_________________
...alle Dog is Angeldog,
net alle Dog san Fischdog.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erfolg für die Fische im Fuhsedüker und das Ökosystem Fuhse
Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Gewässer
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de