Angeln in Peine

Forum des FV Peine-Ilsede und Umgebung e.V.

Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Aktuelles -> Futterboot Nutzung Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Futterboot Nutzung
BeitragVerfasst am: 16.07.2017, 09:48 Antworten mit Zitat
tommygun
Neuling
Neuling
 
Anmeldedatum: 20.01.2017
Beiträge: 10




Guten Morgen Gemeinde,

Wollte mal fragen/wissen wie das hier im Verein das benutzen von futterbooten gesehen wird....
Darf man es nutzen?
Vlt nur an bestimmten Gewässern und bei anderen gar nicht?
Oder ist es vlt gar kein Problem?

MfG tommy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 16.07.2017, 16:17 Antworten mit Zitat
kuschi
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 30.03.2014
Beiträge: 119




Hallo,

darf nicht genutzt werden.

gruß kuschi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 18.07.2017, 07:57 Antworten mit Zitat
Abborre
Insider
Insider
 
Anmeldedatum: 30.03.2016
Beiträge: 90
Wohnort: Adenstedt




hi tommy,

darf ganz und gar nicht genutzt werden. auch nicht versuchen weil es spät abends ist und sowieso niemand mehr kontrolliert.
letztes jahr musste einer den verein verlassen weil er mit seinem bötchen gefahren ist Geschockt

grüße
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 18.07.2017, 16:17 Antworten mit Zitat
kuschi
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 30.03.2014
Beiträge: 119




Hi Abbore ,

das ist jetzt nicht Dein ernst ?

Wohnmobile werden geduldet , und so eine "Kleinigkeit" führt zum Vereinsausschluss (oder war er ganz böse im Schongebiet da mit unterwegs ?)

gruß kuschi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 11:09 Antworten mit Zitat
Abborre
Insider
Insider
 
Anmeldedatum: 30.03.2016
Beiträge: 90
Wohnort: Adenstedt




hi, wo und wie das war kann ich dir nicht sagen. aber so wurde es auf der JHV erzählt.
ist ja mindestens genau so zu ahnden wie ein ausschluss wg zu hoher zahl an köderfischen Mit den Augen rollen (ironie off)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 21:24 Antworten mit Zitat
jojomcfly
Bekannter
Bekannter
 
Anmeldedatum: 12.07.2004
Beiträge: 23
Wohnort: Lehrte-Arpke




N'Abend,
Bei der JHV wurde Plockhorst als Tatort genannt
Sehr böse

Und dort könnte man das Thema ja auch wieder einbringen. Hatte neulich mal gehört, dass schon 30 Stimmen ausreichen würden.

Futterboot ist ja kein Schwerverbrechen und sollte bei umsichtiger Nutzung auch niemandem schaden. Ich geniesse Freiheiten allgemein eher als Verbote...

Schönen Abend,

Joe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 20:37 Antworten mit Zitat
tommygun
Neuling
Neuling
 
Anmeldedatum: 20.01.2017
Beiträge: 10




Danke für die antworten....auch wenn sie mir nicht gefallen Winken

Wie ist denn der amtsweg dass bei der nächsten JHV zur Abstimmung zu bringen das futterboote geduldet werden wenn angeblich 30 stimmen ausreichen ( was durchaus erreichbar klingt)????
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 28.07.2017, 15:15 Antworten mit Zitat
Hoscheck
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 24.04.2010
Beiträge: 112




Wieso sollten 30 Stimmen reichen? Ich denk mal lt. deutschem Vereinsrecht brauchst du ne Mehrheit oder lieg ich da falsch?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 28.07.2017, 17:44 Antworten mit Zitat
kuschi
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 30.03.2014
Beiträge: 119




moin,

weil nur für 59 Leute Platz ist bei der nächsten JHV , iss doch logisch Mr. Green
Falls eine 2/3 Mehrheit von Nöten ist wird die Anzahl der Plätze angepast Winken

gruß kuschi


P.S.: die 30 die dafür sind Reisen schon 2 Tage früher an Geschockt
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 30.07.2017, 21:30 Antworten mit Zitat
tommygun
Neuling
Neuling
 
Anmeldedatum: 20.01.2017
Beiträge: 10




Soll ich da mal zum Sprechtag gehen das dass Thema mit Abstimmung auf die Agenda kommt???
Oder wie muss ich das machen?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 30.07.2017, 22:05 Antworten mit Zitat
Chrise
Neuling
Neuling
 
Anmeldedatum: 23.07.2017
Beiträge: 5




Ich denke du musst vor der nächsten Versammlung einfachen einen Antrag einreichen. Viel Werbung machen und dann hoffen das genug kommen die dafür sind.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 09:18 Antworten mit Zitat
Abborre
Insider
Insider
 
Anmeldedatum: 30.03.2016
Beiträge: 90
Wohnort: Adenstedt




hi,

ich denke auch... einen schriftlichen antrag beim vorstand einreichen. es stand aber auch schon einmal zur debatte und es wurde abgelehnt. macht euch daher nicht allzuviele hoffnung. der größte teil unseres vereines kann halt mit dieser neumodernen firlefanzerei nichts anfangen.

grüße
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 13:20 Antworten mit Zitat
jojomcfly
Bekannter
Bekannter
 
Anmeldedatum: 12.07.2004
Beiträge: 23
Wohnort: Lehrte-Arpke




Hi,

Wenn das Thema schonmal eingebracht wurde, könnte man ja in einem ersten Schritt das alte Protokoll anfragen, da wird ja drin stehen, wie viele Enthaltungen/Für-/Gegenstimmen es gegeben hat. Und daraus sollte dann auch ersichtlich werden, welche Chancen ein neuerlicher Versuch hätte.

Jedoch hab ich persönlich noch nie Rückmeldungen vom Vorstand auf Emails bekommen....

Also müsste man da wohl anrufen, zum Sprechtag gehen oder persönlich vorbei fahren...

VG

Joe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 17:01 Antworten mit Zitat
kuschi
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 30.03.2014
Beiträge: 119




moin,

richtige Argumente bringen um evtl. die ein oder andere Stimme zu bekommen , spontan würde mir die Duldung von Wohnmobilen und der Forellenbesatz einfallen Winken .
Leider bin ich nicht in der Lage frei vor vielen Menschen zu sprechen , kann in der Form keine Unterstützung anbieten.


Ok , ich habs vergessen , das mit den Booten ist ja was ganz ganz ganz Böses SAAATTTAAAAANNNAAAAAASSSSSS Winken


gruß kuschi


P.S.: warum solte das nicht klappen mit einem neuen Versuch , es werden im Frühjahr sogar Gewässer wegen Forellen gesperrt (ja ich ziehe mich drann hoch Lachen )
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 22:03 Antworten mit Zitat
Chrise
Neuling
Neuling
 
Anmeldedatum: 23.07.2017
Beiträge: 5




Ich bin der Meinung gehört zu haben dass das schon öfters versucht wurde, eben nur die Leute die immer ganz laut hier schreien nicht zur Jhv gehen und ihre Stimme dafür abgeben .
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Futterboot Nutzung
Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Aktuelles
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de