Angeln in Peine

Forum des FV Peine-Ilsede und Umgebung e.V.

Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Umfragen -> Winterzeit=Wartungszeit Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Winterzeit=Wartungszeit
BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 18:48 Antworten mit Zitat
Alexander
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 688
Wohnort: Lahstedt




hallo jungs,
da ja nun der Winter vor der Tür Böse steht und einige das takle einmotten werden, ich auch vielleicht, wollte ich mal fragen wie ihr das mit der wartung so macht.
sprich Rollen pflege und Ruten pflege
ich werde meine Rollen dieses Jahr neu Fetten und einer Grundreinigug unterziehen,und die Blanks kriegen dieses Jahr mal eine Never Dull kuhr von mir verschrieben,ansonnsten wedren die Taschen wieder schön gemacht sprich auch mal ausgesagt und bei bedarf gewaschen.

hat einer tips zb. fürs Rollenfett und Öl
oder besser wie macht ihr das denn so Winken

gruss
alex
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 19:25 Antworten mit Zitat
Martin
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 01.08.2004
Beiträge: 562
Wohnort: Peine




Ich mach das ganz einfach: Wartungsschraube auf, Rollenöl rein und gut Winken .
Sollte die zu wartende Rolle keine Schraube haben, musst du wohl oder übel die Seitenverkleidung abnehmen. Hierbei würes ich mir vorher die Explosionsskizze angucken, ob es Kleinteile gibt wie verrutschen, runterfallen o.ä. könnten. Wenn das passiert haste ne ätzende Fummelei am Hacken.
Bei Ölen entweder die Mitgelieferten bzw. "speziellen" Rollenöle oder einfach Silikonspray oder das gute alte Balistol.
Bei den Fetten wär ich vorsichtiger bei der Auswahl. Es sollte zum Öl passen und am besten empfohlen sein, um die Mechanik nicht zu stören.

Grüße
Martin

P.S.: Tackle einmotten ist nicht, Fische gibts das ganze Jahr Mr. Green

_________________
Trout fishing is more like sex. It's physical all right, but it isn't necessarily competitive
and to describe it as a sport seems inadequate.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 21:03 Antworten mit Zitat
Masterkennie
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.07.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Hohenhameln




Martin hat Folgendes geschrieben:
Bei Ölen entweder die Mitgelieferten bzw. "speziellen" Rollenöle oder einfach Silikonspray oder das gute alte Balistol.
Bei den Fetten wär ich vorsichtiger bei der Auswahl. Es sollte zum Öl passen und am besten empfohlen sein, um die Mechanik nicht zu stören.

Vom "guten" Ballistol würde ich an der Stelle abraten da es Feuchtigkeit zieht. Bei der Fettauswahl würde ich ein Fett nehmen, das nicht verharzt also im alten Zustand mehr klebt als fettet. Leider bin ich auf dem Gebiet nicht so bewandert sodass ich hier kein Beispiel nennen kann.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 21:26 Antworten mit Zitat
Martin
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 01.08.2004
Beiträge: 562
Wohnort: Peine




Ich habe mit Balistol ausschließlich gute Erfahrungen gemacht und finde, dass das Feuchtigkeit ziehen minimal und damit vernachlässigbar ist. Trotzdem danke für den Hinweiß, ich werd mal drauf achten.

Tschöö

_________________
Trout fishing is more like sex. It's physical all right, but it isn't necessarily competitive
and to describe it as a sport seems inadequate.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 29.10.2007, 23:58 Antworten mit Zitat
Bastian Wandt
Administrator
Administrator
 
Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 757
Wohnort: Peine




Richtige Wartungszeiten habe ich eigentlich nicht, aber wenn ich mal anfange mein Gerät zu reinigen, fetten, ölen, reparieren, was auch immer, dann muss gleich fast alles dran glauben. Das heißt: Blanks und Ringe feucht abwischen, Steckverbindungen prüfen, reinigen und ggf. wachsen, Rollen fetten und ölen und das wars dann meistens schon. Die Blanks sind ja recht pflegeleicht. Ich denke auch nicht, dass man da spezielle Mittel braucht, die irgendwelche tollen Effekte haben sollen außer Optik. Das Steckverbindungen wachsen bringt meiner Meinung nach sehr viel. Meine Rollen schraube ich meistens komplett auseinander, nachdem ich sie grob von außen abgewischt habe, dann wische ich das alte und verdreckte Fett ab (aber auf keinen Fall alles und schon gar nicht mit Fettlöser!) und fette neu. Dazu habe ich eine kleine Tube mit Dosierspitze. Die Marke fällt mir grad nicht ein, ist aber auch nicht soo wichtig. Im Inneren wird nur gefettet, kein Öl, denn das spritzt nur rum! Danach wieder alles zusammenschrauben und hoffentlich kein Teil vergessen. Winken Dann nur noch von außen putzen und einen Tropfen Öl an die Kurbel und das Schnurlaufröllchen. Das wars eigentlich schon. Sehr glücklich

Noch frohes Tacklepflegen wünscht
Bastian

_________________
Man muß gegen den Strom schwimmen um an die Quelle zu gelangen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 30.10.2007, 08:09 Antworten mit Zitat
Stadti
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 04.01.2005
Beiträge: 1173
Wohnort: Hannover




Wartet ihr alle Eure Geräte, ich geh noch fischen!! Winken


Aber wenn ich die Geräte Pflege, dürfte das Nevre Dull ein Top Mittel für die Blanks sein. Wenn wir von einem Bekannten an seiner Segelyacht arbeiten, kommt das Zeug auch immer zum Einsatz und das ganze zu Recht...

Für die Rollen nehme ich Rollenfett , welches ich mit einem kleinen Zahnstocher im Getriebe aufbringe. Die Tube hab ich mal mit 15 Jahren gekauft und die ist immer noch halb voll. Fragt mich nicht, wie die heißt...der Aufkleber ist ab. Glaub ich, war mal von Silstar...

Grüße Stadti

_________________
Ich hab so'n Aufkleber auf der Kiepe: "Essen-Schlafen-Fischen gehen"...das passt !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 30.10.2007, 09:47 Antworten mit Zitat
Jens Weddige
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 04.05.2006
Beiträge: 475
Wohnort: Woltorf




Stadti hat Folgendes geschrieben:
Die Tube hab ich mal mit 15 Jahren gekauft und die ist immer noch halb voll.
Grüße Stadti

Das sagt doch alles, oder Winken Lachen Mr. Green

Gruß Jens

_________________
Getrennt bei den Farben -
Vereint in der Sache!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BeitragVerfasst am: 30.10.2007, 12:09 Antworten mit Zitat
basshunter
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 03.04.2007
Beiträge: 128
Wohnort: Peine




ISt bei mir auch so wenn ich mal die ruten und rollen checke kommt gleich alles drann dann nehme ich mir auch telt und tackle vor so habe ich dann auch immer eine gute übersicht über meinen bestand an bleien usw. Florian Grüßt alle

_________________
feel the nature =)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 30.10.2007, 14:34 Antworten mit Zitat
Stadti
Moderator
Moderator
 
Anmeldedatum: 04.01.2005
Beiträge: 1173
Wohnort: Hannover




Genau, ich mache auch erstmal alles sauber und pflege die sachen und im frühjahr, vor dem Ersten Ansitzangeln hole ich alles wieder raus und gucke, was ich noch an Kleinkram etc. brauche und dann gehts in den Angelladen - shoppen!! Winken Futter, Kleinkram etc.

Grüße Stadti

_________________
Ich hab so'n Aufkleber auf der Kiepe: "Essen-Schlafen-Fischen gehen"...das passt !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 30.10.2007, 21:32 Antworten mit Zitat
basshunter
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 03.04.2007
Beiträge: 128
Wohnort: Peine




richtisch
liebe Grüße Florian

_________________
feel the nature =)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 30.10.2007, 22:00 Antworten mit Zitat
Masterkennie
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.07.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Hohenhameln




Wann ist denn dann die richtige Zeit zum Pflegen? Doofe Frage eigentlich, würde mich halt nur mal interessieren wann ihr das immer so macht. Ich hatte nämlich im November nochmal nen Nachtansitz geplant.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 31.10.2007, 07:09 Antworten mit Zitat
Alexander
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 688
Wohnort: Lahstedt




moin,
hatte ich auch vor aber denkt dran das der friedfisch im nov. geschont ist laut fangkarte
gruss
alex
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BeitragVerfasst am: 31.10.2007, 09:55 Antworten mit Zitat
basshunter
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 03.04.2007
Beiträge: 128
Wohnort: Peine




ich geh auch nochmal im dezember auf session also denke so mitte ende dezember wird alles gepflegt und gecheckt!!!!!!!!!!!!


Grüße Florian

_________________
feel the nature =)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 31.10.2007, 18:50 Antworten mit Zitat
Masterkennie
Freak
Freak
 
Anmeldedatum: 15.07.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Hohenhameln




Alexander hat Folgendes geschrieben:
moin,
hatte ich auch vor aber denkt dran das der friedfisch im nov. geschont ist laut fangkarte
gruss
alex

Na wer spricht denn von Friedfisch als gewolltes Jagdgut Sehr glücklich
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
BeitragVerfasst am: 08.11.2007, 19:54 Antworten mit Zitat
Eisvogel
Power-User
Power-User
 
Anmeldedatum: 06.11.2007
Beiträge: 135
Wohnort: Womerdohamsan




Nähmaschinenöl

Ist dünn, kriecht und weicht altes verhärtetes Fett oder Öl auf.

Nähmaschinenöl ist harzfrei und verhärtet dadurch nicht.

_________________
...alle Dog is Angeldog,
net alle Dog san Fischdog.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winterzeit=Wartungszeit
Angeln in Peine Foren-Übersicht -> Umfragen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 2  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin
Deutsche Übersetzung von phpBB.de